Einsätze

10 Einträge pro SeiteSeite 18 von 37

• Einsatzdatum: 23.09.2010

"Feuer_BMA  Nordenia" stand um 15:54 Uhr auf den Digitalmeldern der Feuerwehr Gronau.

Als die ersten Fahrzeuge auf dem Weg zur Firma Nordenia in Gronau waren kam ein weiterer Einsatz hinzu, um 15:59 Uhr stand die Alarmmeldung "Feuer_MIG Ulmenweg" ( Feuer mit Menschenleben in Gefahr )auf den Meldern der Feuerwehrleute.

Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge bei der Firma Nordenia stellte sich heraus das dort im Außenbereich 2 Behälter mit Kunststoffgranulat brannten.

Die erst eingetroff  ..[mehr]


• Einsatzdatum: 18.09.2010

Zu einem Fahrzeugbrand auf der B54 ist die Feuerwehr Gronau am Samstagabend gerufen worden.

Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw bereits im Vollbrand.

 

Ausgerückt : Feuer-und Rettungswache

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 30.08.2010

Am Montag wurde gegen 15:00 Uhr der Glockenturm der ehemaligen St. Antonius Kirche in Gronau-Epe gesprengt.

Gemeinsam mit dem Ordnungsamt der Stadt Gronau und dem THW Gronau hat die Feuerwehr die umliegenden Straßen gesperrt und für eine sichere Sprengung durch dass Fachunternehmen gesorgt.

  ..[mehr]

Bahnhofstraße in Gronau

• Einsatzdatum: 29.08.2010

Durch erhebliche Niederschläge am Donnerstagabend im Norden des Kreis Borken, musste die bereits bestehende Großschadenslage am Freitag Abend auf die Stadt Gronau erweitert werden. Die durch die Ortsteile Gronau und Epe  fließende Dinkel war über die Ufer getreten und hatte weite Teile der Eper Innenstadt sowie die Bahnhofstraße in Gronau überschwemmt. Außerdem bedrohten die Wassermassen das Gronauer St. Antonius Hospital. Nach bekanntwerden der drohenden Flutwelle wurden auf der Aha  ..[mehr]


Cathleen hält Wehr in Atem
Kurzbericht

Datum: 26.08.2010 - ca. 17:30 Uhr

Einsatzstichwort: Unwetter

Einsatzadresse: Stadtgebiet

Einsatzort: Gronau


• Einsatzdatum: 20.08.2010

Am 20.08.10 gegen 1:48 wurde die Feuer- und Rettungswache und der Löschzug Epe zu einem Brand in der Nähe der B54 an der Grenze zu den Niederlanden alarmiert. Dort brannte eine Feldscheune (15x10m) in voller Ausdehnung. Durch das Feuer verbrannten ca. 300 - 400 Strohlballen, drei landwirtschaftliche Anhänger und die Feldscheune. Auch der an der Scheune angrenzende Baumbstand wurde in Mitleidenschaft gezogen.  Der Einsatz endete gegen 5:30 Uhr. Geschätzter  Schaden: ca. 20.000 € Da der Brand  ..[mehr]


• Einsatzdatum: 19.08.2010

Am 19.8.10 um 22:09 Uhr wurde die Feuer- und Rettungswache zu einem Brand im Amtsvenn alarmiert. Auf einem Stoppelfeld im Amtsvenn brannten ca. 35 Strohballen. Da von dem Brand keine weiteren Gefahren ausgingen, wurde der Brand nicht gelöscht. geschätzter Schaden ca. 700 &euro  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 07.08.2010

Auf einem Stoppelfeld hatte eine Fläche von ca. 1000 qm Feuer gefangen dieses wurde durch 4 C-Rohre abgelöscht.

 

 

Ausgerückt: FRW / Löschzug Gronau / LF Epe

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 01.08.2010

Um 14:51 wurde die Feuerwehr Gronau alarmiert.

Im Stadtteil Epe brannte ein Container dieser wurde durch 1C-Rohr abgelöscht.

 

Ausgerückt: FRW

  ..[mehr]

Brand in Asylbewerberunterkunft
Kurzbericht

Datum: 29.07.2010 -

Einsatzstichwort: Mittelbrand

Einsatzadresse: Eisenbahnweg

Einsatzort: Gronau


10 Einträge pro SeiteSeite 18 von 37

licht