Einsätze

10 Einträge pro SeiteSeite 23 von 39

• Einsatzdatum: 29.04.2010

Bei einem Eulenzüchter in Gronau waren 3 Eulenküken aus dem Nest gefallen .

Da sich das Nest in großer höhe befand und der Eigentümer selbst nicht an die Küken herankam,

half die Feuerwehr mit der Drehleiter aus. Die Eulenküken wurden zurück in das Nest gesetzt.

Ausgerückt: Feuer-und Rettungswache

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 29.04.2010

Es brannte ein Werbeplakat dieses wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.

Ausgerückt: Feuer-und Rettungswache

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 28.04.2010

Es brannte Unterholz auf einer Fläche von ca.:50qm²

Dies wurde durch Vornahme eines C-Rohr abgelöscht.

Ausgerückt: Feuer-und Rettungswache

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 26.04.2010

Am Montag wurde um 18:43 Uhr die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort: P_Klemmt alarmiert.

In der Musikschule saß ein 12-jähriges  Mädchen im Fahrstuhl fest.

Da nach wenigen Zentimetern die Notbremmse des Aufzugs auslöste und die Notentriegelung der Fahrstuhlstür versagte, mußte die Feuerwehr hydraulisches Gerät einsetzen.

Das Mädchen wurde nach 20 Minuten aus dem Fahrstuhl befreit.

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 26.04.2010

Am Montagmittag gegen 12 Uhr wurde die Feuerwehr Gronau zu dem Brand einer Friteusen in einer Gaststätte gerufen.

Nach Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus das der Eigentümer das Feuer schon selbst gelöscht hatte.

Die Feuerwehr setzte noch den Überdruckbelüfter ein um die Rauchentwicklung aus der Gaststätte zu schaffen. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera.

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 25.04.2010

Gegen 02:15 Uhr  wurde Die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort :Verkehrsunfall eingeklemmte Person alarmiert.

An der Einsatzstelle stellte sich heraus das keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war.

Der Fahrzeugführer erlitt schwere Verletzungen und wurde  im Gronauer Krankenhaus erstversorgt dann jedoch mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik nach Münster verlegt.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle  für die Polizei zur Unfallaufnahme aus.

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 18.04.2010

Um 04:40 h wurde die Feuerwehr Gronau mit dem Stichwort „Großbrand“ alarmiert. Schon auf der Anfahrt war die Sicht auf der Steinfurter Straße gleich null.

Aus dem gesamten Wohn- und Geschäftsgebäude quoll dichter Qualm. Personen waren nicht in Gefahr, die Besitzerin konnte sich frühzeitig selber retten, somit konnte sich die Feuerwehr auf die Brandbekämpfung beschränken. Die Glasfront des Verkaufs- und Ausstellungsraumes war mit Wärme beaufschlagt. Um den ersten Innenangriff zu st  ..[mehr]


• Einsatzdatum: 11.04.2010

Zu einem Garagenbrand musste die Feuerwehr am Sonntagmorgen auf dem Postbrückenweg ausrücken. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kam es dort in einer Garage gegen 5:15 Uhr zu einem Brand. Das Feuer war rasch unter Kontrolle und ein Übergreifen auf angrenzende Wohnhäuser konnte verhindert werden. Es entstand Sachschaden in bisher noch unbekannter Höhe.

  ..[mehr]

• Einsatzdatum: 26.02.2010

Nach dem Großbrand, im Februar letzten Jahres, bei dem ein Großteil des Germania-Komplexes den Flammen zu Opfer fiel, hat es gestern erneut auf dem Gelände gebrannt. Um 06:32 h wurde die Feuerwehr Gronau zum Großbrand „Germania Vennstraße“ alarmiert. Im hinteren Bereich des Geländes brannte es in einer freistehenden Halle von 20 x 50 Metern. Der rechte Gebäudeteil (Büro- und Verwaltungstrakt) brannte bei Eintreffen der Feuerwehr in voller Ausdehnung. Die Scheiben von Fenster und Eingang  ..[mehr]


• Einsatzdatum: 20.02.2010

Kleiner Brand - Große Wirkung.

Vermutlich eine Waschmaschine oder Trockner lösten einen Brand im Waschkeller eines Einfamilienhauses aus.

Der Brand wurde als Dachstuhlbrand gemeldet, weil aus dem First des Anbaus der Brandrauch herausquoll. Die brennenden Maschinen und glimmenden Wäscheteile wurden in Freie gebracht und dort abgelöscht.

  ..[mehr]

10 Einträge pro SeiteSeite 23 von 39

licht